Erhebung von Füllgebühren

Liebe Mitglieder,

leider ist unser Kompressor in die Jahre gekommen und benötigt dringend eine Reparatur und Wartung. In diesem Jahr wird daher eine hohe Summe zur Instandsetzung des Kompressors anfallen. Zudem steht eine Schulung an, damit wir weiterhin sicher das Füllen der Tauchflaschen vornehmen können. Um einen Teil dieser Kosten decken zu können, hat die Mitgliederversammlung am  29.03.2019 die Erhebung von Füllgebühren beschlossen.

Ab sofort wird zunächst befristet für die Dauer eines Jahres eine Füllgebühr von 0,20 Euro pro Liter erhoben.

Somit ergeben sich für eine Füllung der gängigen Tauchflaschen folgende Gebühren: 

  • 8 Liter = 1,60€
  • 10 Liter = 2,00€
  • 12 Liter = 2,40€
  • 15 Liter = 3,00€

Füllkarten im Wert von 24€ können zu den Füllzeiten erworben werden.

Fragen zum Kompressor und den Reparaturen könnt ihr an den neuen Geräte- und Füllwart Manfred und an den ebenfalls neuen stellvertretenden Vorsitzenden Bernd stellen.