Antauchen 2014 am Hennesee

Liebe Tauchsportfreunde des TSV Menden,

Karfreitag ist in diesem wie in jedem Jahr ein besonderer Tag für uns – wir treffen uns zum Antauchen!

Offiziell ist nun wieder mal die Tauchsaison eröffnet, was aber nicht heißt, dass im Winter bei uns jeder so ganz ohne Tauchgang auskommt. Einige unerschrockene Vereinsmitglieder haben den schnee- und eisfreien Winter genutzt, um die Anzahl ihrer Tauchgänge in beneidenswerte Höhe zu schrauben. Andere haben ihre Ausrüstung vervollständigt oder instandgesetzt, aber fast alle aktiven Taucher zog es am Karfreitag zum Hennesee. Belohnt wurden wir durch eine Wassertemperatur von ca. 7° C bei bemerkenswert guter Sicht, eine annähernd identische Lufttemperatur und Schauergarantie von 100 Prozent, gern auch als Hagel. Nichts davon konnte uns abhalten, diesen für uns besonderen Tag miteinander zu genießen. Dazu gab es wie jedes Jahr leckere Fischsuppe, diesmal sogar verdünnt mit Regenwasser, Bratwurst vom Grill, die -liebevoll von allen gewendet- dem Wetter trotzte und natürlich den weltbesten Kuchen -ohne den geht’s gar nicht.

An alle, die nicht dabei sein konnten, ihr habt echt was verpasst! Schaut euch unbedingt die Fotos an, die sind wirklich klasse -auch unzensiert.

Und nicht zuletzt zeigt uns dieser Tag, dass wir in unserem Verein eigentlich alle das gleiche Ziel haben. Miteinander interessante Tauchgänge zu erleben und eine schöne Zeit zu verbringen. In diesem Sinne…

Liebe Grüße und frohe Ostern wünscht euch
Sabine